Corona-Regelungen für alle Gottesdienste ab dem 4. April 2022

Liebe Gemeindemitglieder,

trotz anhaltender Corona-Epidemie gibt es aufgrund der politischen Meinungslage ein deutliches Zurücknehmen der Schutzmaßnahmen:

 

Es gilt grundsätzlich:

-       Die Maskenpflicht ist aufgehoben. Das Tragen der Maske während einer Bewegung in der Kirche (Herein- oder Herausgehen und Gang zur Kommunion) wird weiterhin sehr empfohlen!

-       Außerdem besteht weiterhin die Empfehlung während des Gesangs eine Maske zu tragen!

-       Die Zulassungsbeschränkungen jedweder Art sind aufgehoben.

-       Ein Ordnungsdienst ist nicht mehr erforderlich.

 

Hoffen wir gemeinsam, dass sich die Lage weiterhin entspannt.


Frank Schäffer, Pfarrer